Katar gibt Abkommen über Gaslieferungen nach Deutschland bekannt

dpa-AFX · Uhr

DOHA (dpa-AFX) - Der Energieriese Qatar Energy hat laut Katars Energieminister Saad Scharida al-Kaabie Abkommen über Flüssiggaslieferungen nach Deutschland geschlossen. Das Gas solle an das US-Unternehmen Conoco Phillips verkauft werden, das es weiter nach Brunsbüttel liefere, sagte der Minister am Dienstag in der katarischen Hauptstadt Doha. Die Lieferung soll 2026 beginnen und bis zu 15 Jahre laufen. Jährlich sollen bis zu 2 Millionen Tonnen geliefert werden./jku/DP/mis

Meistgelesene Artikel