AKTIE IM FOKUS: Medios nach Kaufempfehlung auf Zweimonatshoch

dpa-AFX · Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach einer Kaufempfehlung sind die Aktien von Medios am Donnerstag auf den höchsten Stand seit zwei Monaten geklettert. Mit einem Kursplus von fast 6 Prozent auf 15,74 Euro schafften es die Papiere des Spezialpharmaunternehmens auch zurück über ihre 200-Tage-Durchschnittslinien. Die Anleger dürfen zumindest auf eine Bodenbildung hoffen, nach der langen Durststrecke seit dem Corona-Hoch im Mai 2020 bei 42 Euro.

Analyst Alexander Galitsa von Hauck & Aufhäuser traut ihnen in seiner Auftaktstudie immerhin eine Rückkehr auf 23 Euro zu. Als Nummer Eins in Deutschland vereine man Arzneimittelversorgung und Herstellung patientenindividueller Therapien unter einem Dach, so der Experte. Mit der jüngsten Übernahme von Ceban werde aber auch die Internationalisierung vorangetrieben.

Galitsa hält die Aktien für massiv unterbewertet. Weder die stabile Gewinnentwicklung noch die guten Wachstumsperspektiven würden auch nur annähernd ästimiert./ag/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

onvista Premium-Artikel