Werbung von
DZ Bank AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank

Kontron sieht großes Wachstumspotenzial mit seiner IoT-Software!

DZ BANK · Uhr

Kontron sieht großes Wachstumspotenzial mit seiner IoT-Software!


Kontron ist ein IoT-Konzern, der vom jährlich 13%igen Marktwachstum profitieren will. Dazu setzt man auf die Bereiche autonomes Fahren, Hochgeschwindigkeitszüge, smarte Fabriken sowie GreenTec. Ein Wachstumsmarkt sind Wallboxen, wo man dank der Katek-Übernahme durchstartet. Dessen Elektronikprodukte wurde mit der Kontron-Software smarter, sicherer und vernetzter. Infolgedessen gingen seit Mai zwei Großaufträge über insgesamt mehr als 320 Mio. Euro ein. Darüber hinaus will man mit seiner Software KontronOS zum Windows-Standard bei Maschinen werden und die Erlöse vervielfachen. Das KGV25e von 9 ist für den Technologiekonzern zu günstig.

Kontron setzt voll auf den Milliardenmarkt Internet of Things!

Kontron ist ein führender Anbieter von Internet of Things-Technologien mit über 4.500 Kunden. Unter dem Internet of Things wird die vernetzte Welt mit intelligenten Geräten verstanden, die über das Internet verbunden sind und kommunizieren können. Dabei fokussiert sich Kontron auf Märkte wie Hochgeschwindigkeitszüge, autonomes Fahren, Kommunikationssysteme für Flugzeuge, intelligente Fabriken sowie GreenTec (Technologien zur Verringerung der Umweltbelastung). Kontron will von der wachsenden Anzahl an vernetzten IoT-Geräten profitieren, die von 29 Mrd. Einheiten auf 64 Mrd. Einheiten zulegen. Zudem soll der 254 Mrd. USD große industrielle IoT-Markt um jährlich 13 % bis 2028 expandieren. Kontron bietet smarte Wallboxen an, entwickelt Plattformen für das autonome Fahren von Schwermaschinen, offeriert Industriecomputer für KI-Inferenz und ist auf GSM-R-Systeme für Züge spezialisiert. Abgerundet wird das Produktportfolio durch eine Betriebssystemsoftware für IoT-Geräte sowie Software für die Geräteüberwachung und für das Leitsystem bezüglich der Produktionssteuerung und des Monitorings.




 
 

Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:


Marcus Landau
Marcus Landau, Derivate-Experte der DZ BANK, ist seit 2003 in der Zertifikate- und Derivatebranche tätig und erstellt regelmäßig Analysen rund um die Aktien- und Rohstoffmärkte, die er mit spannenden Zertifikate-Ideen verknüpft.





onvista Premium-Artikel