AKTIE IM FOKUS: Flatexdegiro brechen nach Zahlen ein

dpa-AFX · Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach ersten Zahlen von Flatexdegiro für 2021 und einem Ausblick auf das laufende Jahr ist der Aktienkurs des Online-Brokers am Donnerstag stark unter Druck geraten. Er büßte gut acht Prozent auf 20 Euro ein und lag abgeschlagen am Ende des SDax der kleineren Börsentitel.

"Die Entwicklung im vierten Quartal lag zwar im Rahmen der Unternehmensziele, aber unter unseren Annahmen", sagte ein Händler. Das gelte sowohl für die Kundenzahlen als auch für die Transaktionen. Das wiederum dürfte erheblich niedrigere Marktschätzungen nach sich ziehen. Positiv sei das für 2022 in Aussicht gestellte Wachstumsziel für die Kundenzahl./bek/jha/