ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Tui auf 'Sell' und rechnet mit Kapitalerhöhung

dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat Tui von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 950 auf 350 Pence gesenkt. Angesichts der gelockerten Restriktionen in der Corona-Krise seien die Aktien des schwer angeschlagenen Touristikkonzerns stark gelaufen, schrieb Analyst Stuart Gordon in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Weg zurück zu finanzieller Stärke werde jedoch lang sein und dürfte frisches Eigenkapital erfordern. Tui dürfte selbst im Fall eines Abschlusses des Hapag-Lloyd-Verkaufs eine Kapitalerhöhung brauchen./ck/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.06.2020 / 17:43 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu TUI Aktie

  • 4,03 EUR
  • -0,32%
09.07.2020, 17:36, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu TUI

TUI auf untergewichten gestuft
kaufen
1
halten
6
verkaufen
16
26% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 4,05 €.
alle Analysen zu TUI
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf TUI (4.627)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "TUI" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten