ANALYSE-FLASH: UBS senkt Teamviewer auf 'Neutral' - Ziel 14,50 Euro

dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat Teamviewer nach der jüngsten Reduzierung der Unternehmensziele von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 44,00 auf 14,50 Euro gesenkt. Der Negativtrend beim Softwareanbieter halte an und die Berechenbarkeit sei nur schwach, schrieb Analyst Hannes Leitner in einer am Montag vorliegenden Studie. Er stampfte seine Schätzungen um bis zu 55 Prozent ein und hält auch die neuen Ziele für 2022 und 2023 sehr ambitioniert. Sie könnten zu hoch sein./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.10.2021 / 22:19 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.10.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu TeamViewer AG Aktie

  • 11,27 EUR
  • -4,41%
02.12.2021, 22:26, Tradegate

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu TeamViewer AG

TeamViewer AG auf übergewichten gestuft
kaufen
42
halten
34
verkaufen
3
53% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 11,27 €.
alle Analysen zu TeamViewer AG
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf TeamViewer AG (2.781)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "TeamViewer AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten