Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

BASF erhöht die Dividende das neunte Jahr in Folge

mydividends

Die Aktionäre des Chemiekonzerns BASF (ISIN: DE000BASF111) erhalten für das Jahr 2018 eine Dividende in Höhe von 3,20 Euro. Dies entspricht einer Anhebung um 3,2 Prozent oder 0,10 Euro. Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 66,10 Euro liegt die derzeitige Dividendenrendite bei 4,84 Prozent. Damit wird die Dividende das neunte Jahr in Folge ununterbrochen angehoben.

Die nächste Hauptversammlung findet am 3. Mai 2019 in Mannheim statt. Im Vorjahr wurden 3,10 Euro ausgeschüttet (2017: 3,00 Euro). BASF erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 62,7 Mrd. Euro, wie am Dienstag weiter berichtet wurde. Dies entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 2 Prozent. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) vor Sondereinflüssen verringerte sich gegenüber dem Vorjahr von 7,6 Mrd. Euro auf 6,4 Mrd. Euro. Das EBIT verminderte sich um 20 Prozent auf 6 Mrd. Euro.

Das Ergebnis je Aktie sank 2018 von 6,62 Euro auf 5,12 Euro. Das um Sondereinflüsse und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte bereinigte Ergebnis je Aktie lag mit 5,87 Euro um 57 Cent unter dem Vorjahreswert. BASF hatte im zweiten Halbjahr eine wirtschaftliche Abkühlung in wichtigen Märkten gespürt, insbesondere in der Automobilindustrie, der größten BASF-Kundenbranche. Vor allem die Nachfrage chinesischer Kunden ließ deutlich nach. Der Handelskonflikt zwischen den USA und China trug hierzu bei.

„Wir nehmen diese Herausforderungen an. Mit unserer neuen Unternehmensstrategie werden wir 2019 als Übergangsjahr nutzen, um gestärkt daraus hervorzugehen. In diesem Jahr passen wir Strukturen und Prozesse an und fokussieren unsere Organisation deutlich auf die Bedürfnisse unserer Kunden“, so BASF-Chef Martin Brudermüller.

Im Jahr 2019 wird ein leichtes Umsatzwachstum erwartet. Es ist ein EBIT vor Sondereinflüssen leicht über dem Niveau von 2018 geplant.

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BASF Aktie

  • 63,67 EUR
  • +3,93%
23.07.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu BASF

BASF auf übergewichten gestuft
kaufen
36
halten
70
verkaufen
0
33% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 63,67 €.
alle Analysen zu BASF

Zugehörige Derivate auf BASF (27.590)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BASF" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten