Coty stärkt Vorstand

BUSINESS WIRE
  • Sue Y. Nabi als neu ernannte CEO mit der Leitung des Vorstands beauftragt
  • Prinzessin Anna von Bayern zum Chief Corporate Affairs Officer und Mitglied des Vorstands ernannt
  • Kristin Blazewicz, Chief Legal Officer und General Counsel, in den Vorstand befördert

Coty Inc. (NYSE:COTY) gab heute bekannt,dass das Unternehmen seinen Vorstand durch die Aufnahme von drei außergewöhnlichen Führungskräften, darunter die neu ernannte CEO Sue Y. Nabi, mit Wirkung vom 1. September 2020 verstärkt. Unter Nabis Führung wird der Vorstands svon der Aufnahme von Prinzessin Anna von Bayern, die als Chief Corporate Affairs Officer von Coty in das Unternehmen eintritt, und Kristin Blazewicz, Chief Legal Officer und General Counsel von Coty, profitieren.

Peter Harf, Gründer und Executive Chairman von Coty, erklärte: „Es gibt keine bessere Person für die Leitung unseres Unternehmens als Sue. Sie kennt und liebt das Geschäft und ist eine Vollblutunternehmerin, die die visionäre Orveda-Linie geschaffen hat, die uns zeigt, wohin der moderne Verbraucher unterwegs ist.“

Prinzessin Anna von Bayern ist Journalistin, Moderatorin und Bestsellerautorin. Sie initiierte und moderierte die erste politische Talkshow bei BILD, Deutschlands meistgelesener Medienmarke. Sie genießt hohes Ansehen unter ihren Kolleginnen und Kollegen in der Presse und bringt ein einzigartiges Verständnis für die Beauty-Industrie wie auch die Kommunikationslandschaft in ihre neue Rolle ein.

„Ich freue mich darauf, Teil der nächsten Führungsgeneration bei Coty zu sein und das Team durch eine Zeit grundlegender Veränderungen zu führen“, sagte Anna von Bayern über ihre neue Position.

Kristin Blazewicz kam im März 2020 zu Coty, nachdem sie die Karriereleiter des Rechtsteams bei Keurig Dr. Pepper, Inc. emporgestiegen war. Sie bringt eine Fülle von Erfahrungen in leitender Position mit, die für die Geschäfte von Coty von entscheidender Bedeutung sein werden. Kristin hat in ihrer Heimat, den Vereinigten Staaten, sowie in den Niederlanden und China gelebt und gearbeitet, was ihr eine wahrhaft globale Perspektive für ihre Arbeit in Coty verschafft hat.

Strategisches Führungsteam

Peter Harf ist Executive Chairman von Coty.

Mit Wirkung vom 1. September 2020 besteht der Vortands auf fünf Mitgliedern:

  • Sue Y. Nabi, Chief Executive Officer
  • Anna von Bayern, Chief Corporate Affairs Officer
  • Kristin Blazewicz, Chief Legal Officer und General Counsel
  • Pierre-André Terisse, Chief Operating Officer und Chief Financial Officer
  • Gordon von Bretten, Chief Transformation Officer

Coty gab im Juni 2020 seine Partnerschaft mit KKR bekannt und treibt seine Transformation weiter voran. Wichtige aktuelle Prioritäten für den neu erweiterten Vorstand sind die Steuerung der strategischen Neuausrichtung von Coty und die Schaffung einer neuen Unternehmenskultur.

Über Coty Inc.

Coty ist eines der weltweit größten Beauty-Unternehmen mit einem kultigen Markenportfolio in den Bereichen Duft, Farbkosmetika, Haarfärbe- und Styling-Produkte sowie Haut- und Körperpflege. Coty ist weltweit führend bei Düften, eine starke Nummer Zwei bei Salonhaarfärbe- und Styling-Produkten und die Nummer Drei bei Farbkosmetika. Die Produkte von Coty werden in mehr als 150 Ländern in der ganzen Welt verkauft. Coty und seine Marken engagieren sich für eine Reihe sozialer Belange und sind zudem bestrebt, die Auswirkungen ihrer Tätigkeiten auf die Umwelt zu minimieren.

Weitere Informationen über diese Pioniere finden Sie unter www.coty.com.

Biographien

Anna von Bayern

Anna von Bayern ist Journalistin, Moderatorin und Bestsellerautorin. Ihr Stil ist konservativ-kosmopolitisch. Sie beherrscht sowohl die Boulevardpresse als auch die politischen Feuilletons und hat zwei politische Bestseller-Biographien geschrieben.

Ihre politische Talkshow „Die Richtigen Fragen“ in der BILD, Deutschlands größter Medienmarke, trug maßgeblich dazu bei, BILD 2018 zum meistzitierten Medium in Deutschland zu machen. Anna von Bayern begann ihre Karriere bei Publicis Consultants in Paris und besuchte dann die Journalistenschule (Axel Springer Academie) in Berlin. Sie war Politikkorrespondentin der BILD am Sonntag und Mitglied der Bundespressekonferenz.

Anna von Bayern erwarb ihren Bachelor-Abschluss in Geschichte und Politik, Phi Beta Kappa, an der Stanford University, einen Master of Arts in Creative Writing an der University of East Anglia und einen Master-Abschluss in Politik, Philosophie und Wirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität. Sie absolvierte das Young Leader Program des American Council on Germany, ein Partnerprojekt der deutschen Denkfabrik Atlantik-Brücke und des American Council on Germany für aufstrebende politische und wirtschaftliche Führungskräfte. In München leitet sie die Kinder- und Jugendstiftung „Lichtblick für Kinder mit besonderen Bedürfnissen“.

Anna von Bayern ist verheiratet und hat vier Kinder.

Kristin Blazewicz

Kristin Blazewicz ist Chief Legal Officer und General Counsel von Coty und Mitglied des Vorstands. Sie bringt umfassende globale Erfahrung in leitender Position mit, die für Cotys Geschäft von wesentlicher Bedeutung ist, da sie auf der ganzen Welt gelebt und gearbeitet hat, unter anderem in ihrer Heimat USA, China und den Niederlanden.

Kristin wechselte im März 2020 von Keurig Dr. Pepper zu Coty, wo sie für eine Reihe von Bereichen wie Corporate Governance sowie Fusionen und Übernahmen verantwortlich war. In ihrer Funktion bei Coty beaufsichtigt Kristin die rechtlichen Angelegenheiten des Unternehmens weltweit, wobei ihr Schwerpunkt auf der Unterstützung der Transformation des Unternehmens aus rechtlicher Sicht liegt.

Frühe Erfahrungen im Völkerrecht prägten ihre Perspektive und ihre Karriere, unter anderem als Praktikantin bei der UNO während des Internationalen Strafgerichtshofs für das ehemalige Jugoslawien. Dort konzentrierte sie sich auf das Gesellschaftsrecht und half globalen Organisationen bei der Bewältigung ihrer unternehmerischen Bedürfnisse.

Kristin hat sowohl einen JD als auch einen LLM in internationalem Recht und Rechtswissenschaften von der Duke University School of Law. Sie erwarb den Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre und Management an der University of Vermont und studierte Internationale Wirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien.

In ihrer Freizeit genießt Kristin mit ihrem Mann und ihren drei Kindern die freie Natur.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200709005886/de/

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Investor Relations

Olga Levinzon, +1-212-389-7733

olga_levinzon@cotyinc.com

Medien für Coty

Lisa Kessler, +1-917-348-3373 Lisa_Kessler@cotyinc.com

Arnaud Leblin, +33-01-58-71-72-00

Arnaud_Leblin@cotyinc.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu COTY INC. Aktie

  • 4,17 USD
  • -0,71%
12.08.2020, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu COTY INC.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf COTY INC. (281)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten