Dax höher erwartet - Firmenbilanzen im Blick

Reuters

Frankfurt (Reuters) - In Erwartung einer neuen Welle von Firmenbilanzen wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Mittwoch höher starten. Am Dienstag hatte er 1,6 Prozent im Minus bei 15.129,51 Punkten geschlossen.

Dax höher erwartet - Firmenbilanzen im Blick

Im Tagesverlauf legen unter anderem die Deutsche Börse, die niederländische Brauerei Heineken und die französische Supermarktkette Carrefour Geschäftszahlen vor. Relevante Konjunkturdaten stehen dagegen nicht auf dem Terminplan.

Daneben werfen die geldpolitischen Beratungen der Europäischen Zentralbank (EZB) am Donnerstag ihre Schatten voraus. Die Währungshüter würden ihr Bekenntnis zu einer ultra-lockeren Geldpolitik zwar bekräftigen, prognostizierte Analyst Jochen Stanzl vom Online-Broker CMC Markets. "Früher oder später dürfte auch im Frankfurter Ostend die Debatte über eine Rücknahme der Pandemie-Stützen beginnen. Einige Anleger fürchten, dass diese schon in dieser Woche angestoßen werden könnte."

Schlusskurse europäischer Indizes Stand

am vorangegangenen Handelstag

Dax

15.129,51

Dax-Future

15.162,00

EuroStoxx50

3.940,46

EuroStoxx50-Future

3.901,00

Schlusskurse der US-Indizes am Stand Veränderung

vorangegangenen Handelstag

Dow Jones

33.821,30 -0,8 Prozent

Nasdaq

13.786,27 -0,9 Prozent

S&P 500

4.134,94 -0,7 Prozent

Asiatische Indizes am Mittwoch Stand Veränderung

Nikkei

28.560,53 -1,9 Prozent

Shanghai

3.478,06 +0,2 Prozent

Hang Seng

28.661,58 -1,6 Prozent

(Reporter: Hakan Ersen, bearbeitet von Stefanie Geiger, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 030 2201 33711 (für Politik und Konjunktur) oder 030 2201 33702 (für Unternehmen und Märkte).)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 15.117,97 Pkt.
  • -0,34%
06.05.2021, 15:34, Citi Indikation
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (174.226)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten