Evotec: Deutsche Bank stuft ab und setzt Aktie unter Druck – Wachstumserwartungen sind eingepreist

onvista

Die Deutsche Bank hat heute das Kuafvotum für Evotec gestrichen und die Aktie damit unter Druck gesetzt. Analyst Falko Friedrichs bewertet es nun mit „Hold“ und einem gleich gebliebenen Kursziel von 29 Euro. Die Papiere mussten um knapp 2,9 Prozent nachgeben und stehen derzeit bei 28,68 Euro.

Evotec: Deutsche Bank stuft ab und setzt Aktie unter Druck – Wachstumserwartungen sind eingepreist

Die Aktie ist damit zweitschwächster Wert im steigenden MDax und zudem ist der Kurs unter die 21-Tage-Linie gefallen, die aktuell bei 29,28 Euro verläuft und charttechnisch interessierten Anlegern den kurzfristigen Trend der Aktie signalisiert.

Wachstumserwartungen sind eingepreist

Knock-Outs zur Deutsche Bank Aktie

Kurserwartung
Deutsche Bank-Aktie wird steigen
Deutsche Bank-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
510152030
510152030
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Friedrichs verwies darauf, dass die Evotec-Aktie in Erwartung von Wachstumssteigerungen im angelaufenen Jahr sowie von Fortschritten bei Forschungskooperationen seit Oktober um 30 Prozent gestiegen ist. Diese Erwartungen hält er zwar für realistisch, sie sind inzwischen jedoch großteils eingepreist, wie er schrieb. Zudem sind seiner Ansicht nach die durchschnittlichen Ergebniserwartungen der Analysten angesichts der Widrigkeiten durch die Corona-Pandemie inzwischen zu hoch.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: PopTika / Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: Aktien kaufen für Einsteiger – alles was Sie zum Thema Börse und Aktien wissen müssen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Deutsche Bank Aktie

  • 10,58 EUR
  • +3,90%
25.02.2021, 17:36, Xetra

onvista Analyzer zu Deutsche Bank

Deutsche Bank auf halten gestuft
kaufen
1
halten
38
verkaufen
33
52% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,45 €.
alle Analysen zu Deutsche Bank
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Bank (17.401)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Deutsche Bank" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten