Großbank UBS schließt fast jede fünfte Filiale in der Schweiz

dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS will noch im ersten Quartal dieses Jahres gut jede fünfte ihrer 239 Filialen auf dem Heimatmarkt schließen. Immer mehr Kunden wickelten ihre Bankgeschäfte online ab, hieß es am Dienstag zur Begründung. Die Corona-Pandemie habe die Transformation noch beschleunigt. Die Schließungen beträfen vor allem kleinere Filialen. Auch die zweite Schweizer Großbank Credit Suisse hatte im vergangenen Jahr Filialschließungen angekündigt, eine Abnahme von 146 auf 109 in der Schweiz./oe/DP/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu UBS GROUP AG Aktie

  • 14,10 CHF
  • -2,62%
26.02.2021, 17:31, SIX Swiss Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu UBS GROUP AG

UBS GROUP AG auf übergewichten gestuft
kaufen
25
halten
8
verkaufen
7
62% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 15,52 €.
alle Analysen zu UBS GROUP AG
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf UBS GROUP AG (1.344)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten