HEIDELBERGER DRUCK - Aktie nach Zahlen gefragt

GodmodeTrader
Heidelberger Druckmaschinen AG - WKN: 731400 - ISIN: DE0007314007 - Kurs: 1,455 € (XETRA)

Das Unternehmen aus der Druckindustrie gab heute morgen im Rahmen seiner Quartalszahlen bekannt, dass sich die Auftragslage belebt habe. Zudem wurde das Margenziel erhöht. Die Aktie steigt daraufhin heute zeitweise über 20 % an.

Wie ist die Chartsituation einzustufen?

Nach der Auflösung der bullischen Flaggenformation steigt die Aktie heute direkt in den Widerstandsbereich um 1,50 EUR an. Hier ist zunächst mit Gewinnmitnahmen und dem Beginn einer mehrtägigen Konsolidierungsphase zu rechnen.

Der Bereich um 1,37 EUR fungiert nun als kurzfristig relevante Unterstützung die für einen möglichen Einstieg in Frage kommt, ebenso wie der Bereich um 1,20 EUR.

Erst darunter müssten sich die Bullen größere Gedanken machen, bis dahin bleibt das kurzfristige Chartbild vorerst weiter bullisch.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

Heidelberger Druck Aktie (Chartanalyse Tageschart)

BörseGo AG 2021 - Autor: Henry Philippson, Technischer Analyst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Heidelberger Druckmaschin... Aktie

  • 1,28 EUR
  • +2,23%
16.04.2021, 17:36, Xetra

onvista Analyzer zu Heidelberger Druckmaschinen

Heidelberger Druckmaschinen auf übergewichten gestuft
kaufen
4
halten
0
verkaufen
1
80% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 1,26 €.
alle Analysen zu Heidelberger Druckmaschinen
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Heidelberger D... (278)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Heidelberger Druckmaschinen" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten