Jefferies hebt Ziel für Siemens auf 126 Euro - 'Buy'

JEFFERIES & CO

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Siemens von 100 auf 126 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Aktien handelten mit einem Abschlag von 20 Prozent zu denen der schweizerischen ABB, schrieb Analyst Simon Toennessen in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Und das trotz eines überlegenen Wachstums und höherer Margen, nehme man das Energiegeschäft einmal aus. Sei dieses erst einmal ausgegliedert, dürften sich die Investoren für die Siemens-Aktien wieder erwärmen. /bek/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2020 / 11:28 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.07.2020 / 19:05 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Siemens Aktie

  • 118,18 EUR
  • +2,10%
11.08.2020, 12:37, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Siemens

Siemens auf übergewichten gestuft
kaufen
88
halten
31
verkaufen
4
71% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 118,18 €.
alle Analysen zu Siemens
Weitere JEFFERIES & CO-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Siemens (16.829)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Siemens" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten