UBS belässt Roche auf 'Neutral' - Ziel 360 Franken

UBS

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Roche auf "Neutral" mit einem Kursziel von 360 Franken belassen. Seit Auftauchen der Immunonkologie als nächster Stufe der Krebstherapie jagten die Schweizer ihrer ehemaligen Führungsrolle hinterher, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Rennen könne sich aber wieder drehen, denn bei Antikörpern, die an den Immunrezeptor Tigit anbinden, habe man nun die Nase vorn. Das Feld sei aber hart umkämpft./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2021 / 23:06 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.12.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Roche Aktie

  • 357,25 CHF
  • +0,74%
28.01.2022, 09:50, SIX Swiss Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Roche

Roche auf übergewichten gestuft
kaufen
28
halten
30
verkaufen
0
48% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 357,25 €.
alle Analysen zu Roche
Weitere UBS-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Roche (1.788)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten