US-Anleihen sinken - Erholung an der Wall Street

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben die neue Handelswoche mit Kursverlusten begonnen. Die deutliche Erholung an der New Yorker Aktienbörse habe die Festverzinslichen belastet, hieß es von Marktbeobachtern. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) fiel am Montag um 0,13 Prozent auf 132,21 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Anleihen betrug 1,48 Prozent.

Generell hat sich die Angst vor perspektivisch höheren Leitzinsen in den USA und weniger Wertpapierkäufen durch die US-Notenbank an den Finanzmärkten abgeschwächt. In der vergangenen Woche war es am US-Rentenmarkt noch zu teilweise starken Kursbewegungen gekommen./la/eas

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FUTURE PLC Aktie

  • 42,00 EUR
  • +2,43%
04.08.2021, 21:43, Gettex

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 34.792,93 Pkt.-0,92%

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu FUTURE PLC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FUTURE PLC" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten