Werbung

Mit 60 nix für den Ruhestand gespart: Meine Top-Aktie für defensive Klasse & solide Dividende!

The Motley Fool · Uhr
Älteres Paar beim Strandurlaub reich

Mit 60 nix für den Ruhestand gespart? Falls ja, solltest du deinen Einsatz möglicherweise ein bisschen erhöhen. Und durch eine langfristig orientierte Auswahl an Top-Aktien noch ein Vermögen aufbauen. Oder dir ein passives Einkommen aufbauen mit einer soliden Dividende.

Welche Top-Aktie dir dabei behilflich sein kann, ist Ansichtssache. Ich bin überzeugt, dass Store Capital (WKN: A12CRU) für dieses Ziel eine passende Wahl sein könnte. Riskieren wir einen Blick auf den Gesamtmix, der dich vielleicht auch in dieser Situation überzeugen könnte.

Store Capital: Top-Aktie, wenn du mit 60 nix für den Ruhestand gespart hast

Store Capital bietet grundsätzlich eine Menge defensiver Vorzüge. Beispielsweise einen Ansatz, der auf Single-Tenant-Immobilien basiert und in die Breite geht. Mit einem Portfolio, das immer mehr in Richtung der Marke von 3.000 tendiert, wird die defensive Klasse konsequent stärker. Wobei der Fokus unter anderem der Einzelhandel ist. Aber ein solcher, der nicht unbedingt vom E-Commerce oder von Saisonalität betroffen ist.

Daneben geht Store Capital langfristige Net-Lease-Mietverträge ein. Ein defensives Geschäftsmodell und eine solide Breite lassen sich weder beim Ansatz noch beim Portfolio leugnen. Das ist bereits ein Merkmal, warum diese Aktie interessant ist, wenn du mit 60 Jahren noch nix für den Ruhestand gespart haben solltest.

Das zweite Merkmal ist die Dividende. Store Capital schüttet seit dem Börsengang zur Mitte des letzten Jahrzehnts konsequent eine stabile Dividende aus, die zuletzt außerdem ebenfalls beständig und moderat gewachsen ist. Die Corona-Pandemie war dabei in gewisser Weise die Feuertaufe für die Stabilität. Sowohl die Dividende als auch das operative Zahlenwerk blieben so stabil, dass das Management hier nicht eingreifen musste.

Store Capital schüttet derzeit 0,385 US-Dollar je Vierteljahr an die Investoren aus. Gemessen an einem aktuellen Aktienkurs von 33,79 US-Dollar liegt die Ausschüttungsrendite damit bei fast 4,5 %. Wobei das Management zuletzt die Dividende um fast 7 % erhöht hat und in Anbetracht eines Ausschüttungsverhältnisses von derzeit 74 % noch Spielraum für weitere Erhöhungen vorhanden ist. Zudem plant das Management für das kommende Börsenjahr 2022 mit einem Wachstum bei den Funds from Operations je Aktie von ca. 10 %. Auch das macht Store Capital zu einer Top-Aktie mit defensiver Wachstumsklasse, wenn du mit 60 Jahren noch nix für den Ruhestand gespart hast.

Höheres passives Einkommen möglich!

Wenn bei Store Capital nicht nur das Zahlenwerk stabil und moderat wachsend bleibt, sondern sich auch die Dividende weiter erhöht, könnte ein bedeutend höheres passives Einkommen die Folge sein. Schon jetzt ist die initiale Dividendenrendite jedenfalls hoch, und das, in Kombination mit den Zuwächsen, ist Teil der Magie.

Falls du mit 60 noch nix für den Ruhestand gespart hast, so könnte diese Aktie einen idealen Mittelweg bieten. Über sieben Jahre hinweg selbst mit einem moderaten Dividendenwachstum könnte noch eine Menge passieren, ohne zu groß ins Risiko gehen zu müssen.

Der Artikel Mit 60 nix für den Ruhestand gespart: Meine Top-Aktie für defensive Klasse & solide Dividende! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Ist diese Aktie das „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming.

Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen ist in den Augen unserer Analysten eine Top-Gaming-Empfehlung, und könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. In unserem Bericht möchten wir dir gerne alle Einzelheiten über diese Top-Empfehlung an die Hand geben.

Klick hier, um den Bericht herunterzuladen – und wir verraten dir den Namen dieser Top-Empfehlung … komplett kostenfrei!

Vincent besitzt Aktien von Store Capital. The Motley Fool empfiehlt STORE Capital.

Motley Fool Deutschland 2021

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werbung