Werbung

DGAP-News: wallstreet:online AG: Thomas Soltau in Digital Finance Forum des BMF berufen

EQS Group · Uhr

DGAP-News: wallstreet:online AG / Schlagwort(e): Personalie/Konferenz
wallstreet:online AG: Thomas Soltau in Digital Finance Forum des BMF berufen

01.04.2022 / 10:19
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

Thomas Soltau in Digital Finance Forum des BMF berufen

Berlin, 1. April 2022

Am 31. März 2022 eröffnete Bundesfinanzminister Christian Lindner das Digital Finance Forum (DFF) unter dem Motto "Shaping the Future of Finance". Mit Unterstützung des DFF soll der digitale Finanzstandort Deutschland gestärkt, ausgebaut und zukunftssicher gemacht werden sowie Innovationen rund um die digitale Finanztechnologie gefördert werden. In das ehrenamtliche Arbeitsgremium aus Expert:innen der digitalen Finanzindustrie wurde Co-CEO der wallstreet:online capital AG Thomas Soltau berufen. Von nun an kommt Soltau regelmäßig mit dem über 40-köpfigen Teilnehmenden-Pool zusammen, der die Schwerpunkte Payments, Investment, Retail Banking und Insurance diskutiert sowie gemeinsam mit der Politik praxisnahe und innovationsfördernde Lösungen identifizieren und vorantreiben wird.

"Unsere Branche durchläuft in den letzten Jahren einen tiefgreifenden Wandel. Sie ist Vorreiter beim Einsatz neuester Technologien, die den Bürger:innen in ihrem Alltag direkt zugutekommen - und zeitgleich das Wachstum unserer Volkswirtschaft befeuern. Die wallstreet:online Gruppe, der Vorstand und alle Kolleg:innen gratulieren Thomas Soltau zu seiner Berufung und unterstützen ihn nach Kräften bei dieser wichtigen Aufgabe", gibt Matthias Hach, CEO von wallstreet:online AG und wallstreet:online capital AG bekannt.

Über die wallstreet:online-Gruppe:

Die wallstreet:online-Gruppe betreibt den Smartbroker - einen mehrfach ausgezeichneten Online-Broker, der als einziger Anbieter in Deutschland das umfangreiche Produktspektrum der klassischen Broker mit den äußerst günstigen Konditionen der Neobroker verbindet. Gleichzeitig betreibt die Gruppe vier reichweitenstarke Börsenportale (wallstreet-online.de, boersenNews.de, FinanzNachrichten.de und ARIVA.de). Mit mehreren Hundert Millionen monatlichen Seitenaufrufen ist die Gruppe der mit Abstand größte verlagsunabhängige Finanzportalbetreiber im deutschsprachigen Raum und unterhält die größte Finanz-Community.

 

Pressekontakt:

Adina Koch
Kommunkationsreferentin
Phone: +49(0)30 275 77 63 34
Mail: a.koch@wocag.de

Felix Rentzsch
Head of Communications
Phone: +49 (0)176 4165 0721
Mail: f.rentzsch@wallstreet-online.de
 


01.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch
Unternehmen: wallstreet:online AG
Ritterstraße 11
10969 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0) 30 2 04 56 382
Fax: +49 (0)30 20 456 500
E-Mail: ir@wallstreet-online.de
Internet: www.wallstreet-online.ag
ISIN: DE000A2GS609
WKN: A2GS60
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1317565

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1317565  01.04.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1317565&application_name=news&site_id=onvista

Meistgelesene Artikel

Werbung