Deutsche Beteiligungs AG stellt Vorstand neu auf

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Beteiligungs AG stellt ihren Vorstand neu auf. Das langjährige Vorstandsmitglied Rolf Scheffels scheidet mit Ablauf seines Vertrages Ende Februar 2021 auf eigenen Wunsch aus, wie der SDax -Konzern am Freitag in Frankfurt mitgeteilt hat. Dafür rücken Tom Alzin und Jannick Hunecke, zwei Mitglieder des Investmentteams, nach heißt es. Demnach treten sie ihre neue Aufgabe zum 1. März kommenden Jahres an. Damit gehören dem Konzernvorstand künftig vier statt drei Personen an./knd/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG Aktie

  • 33,70 EUR
  • -0,59%
13.05.2021, 17:17, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG

DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG auf kaufen gestuft
kaufen
9
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 33,70 €.
alle Analysen zu DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DEUTSCHE BETEI... (35)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten