Ideas Daily TV: DAX unter 16.000 Punkten / Marktidee: Thyssenkrupp

DER AKTIONÄR TV

Marktidee: Thyssenkrupp.

Die Aktie von Thyssenkrupp hatte unterhalb des Mehrjahreshochs vom Juli 2017 eine langfristige Topbildung vollzogen und war in einen zyklischen Bärenmarkt übergegangen. Nach dem Erreichen eines Allzeittiefs bei 3,28 Euro im März vergangenen Jahres übernahmen die Bullen das Ruder. Ab März dieses Jahres ging der Wert in den Korrekturmodus über. Ausgehend vom im Juli gesehenen Korrekturtief weist der Trend wieder nordwärts. Im gestrigen Handel startete die Thyssenkrupp-Aktie einen Rücksetzer.

Zugehörige Wertpapiere: DE0008469008, DE0007500001

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ThyssenKrupp Aktie

  • 9,25 EUR
  • -4,48%
03.12.2021, 17:10, Xetra

onvista Analyzer zu ThyssenKrupp

ThyssenKrupp auf übergewichten gestuft
kaufen
44
halten
2
verkaufen
9
80% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 9,23 €.
alle Analysen zu ThyssenKrupp
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf ThyssenKrupp (8.960)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ThyssenKrupp" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten