OpenGate Capital Portfolio Company, SMAC, schließt Verkauf von AXTER ab

BUSINESS WIRE

Die Transaktion bezieht sich auf den ersten von zwei Geschäftsbereichen , die 2021 verkauft werden

OpenGate Capital, eine weltweit operierende Private-Equity-Gesellschaft, hat heute bekanntgegeben, dass sein Portfoliounternehmen SMAC mit dem kanadischen Unternehmen IKO, einem führenden weltweiten Anbieter von Dächern und verwandten Produkten, eine Vereinbarung über den Verkauf seiner Tochtergesellschaft AXTER abgeschlossen hat, einem Spezialisten für die Produktion von Abdichtungsbahnen. Bedingungen der Vereinbarung wurden nicht veröffentlicht.

SMAC, ein globaler Hersteller von Abdichtungs- und Gebäudehüllenlösungen mit Hauptsitz in Frankreich, steht stellvertretend für die langjährige Erfahrung von OpenGate bei der Akquisition komplexer, industrieller und insbesondere baubezogener Unternehmen in Nordamerika und Europa.

Andrew Nikou, Gründer und CEO von OpenGate, erklärte: „Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Transaktion kann SMAC seinen Fokus auf seine Kernoperationen und Kundenlösungen verstärken. Unser Team bei OpenGate wird das Management von SMAC weiterhin unterstützen, wenn es seine Geschäftsstrategie weiter umsetzt und zukünftige Wachstumschancen erschließt. “

Der ursprünglich am 5. Oktober 2020 angekündigte Verkauf von AXTER ergänzt die zuvor angekündigte Vereinbarung zum Verkauf der SMAC-Geschäftsbereiche von Skydôme und Essemes Services. Die Transaktion von Skydôme and Essemes Services wird voraussichtlich im März 2021 abgeschlossen.

Über SMAC

SMAC ist eines der führenden Unternehmen für Abdichtungen und Fassaden mit Niederlassungen auf dem französischen Festland, in den französischen Überseedepartements, in Marokko (Sofima) und in Südamerika (Reali). Das Unternehmen wird von 2.300 Mitarbeitern und einem Netzwerk von 60 Profitcentern in Frankreich unterstützt und führt jedes Jahr mehr als 10.000 Projekte durch.

Über OpenGate Capital

OpenGate Capital ist eine weltweit tätige Private-Equity-Gesellschaft, die sich auf die Übernahme und Betriebsführung von Firmen spezialisiert hat, um deren Wert durch betriebliche Verbesserungen, Innovationen und Wachstum zu steigern. Die im Jahr 2005 gegründete Gesellschaft OpenGate Capital hat ihren Hauptsitz in der kalifornischen Metropole Los Angeles, mit einer europäischen Niederlassung in Paris, Frankreich. Die erfahrenen Fachleute von OpenGate verfügen über die entscheidenden Kompetenzen und Fähigkeiten für die Übernahme, die Übergangsphase, den Betrieb, den Aufbau und die Skalierung erfolgreicher Unternehmen. Bis heute hat OpenGate Capital mit seinen bestehenden Investitionen und Fondsinvestitionen mehr als 30 Übernahmen, einschließlich Unternehmensausgliederungen, interner Übernahmen, Sondersituationen und Transaktionen mit Privatverkäufern in Nordamerika und Europa, durchgeführt. Weitere Informationen über OpenGate finden Sie unter www.opengatecapital.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210304005816/de/

Ansprechpartnerin Medien OpenGate Prosek Partners

E-Mail: Pro-opengate@prosek.com

Alanna Chaffin

E-Mail: achaffin@opengatecapital.com Telefon: +1 (310) 432-7000

OpenGate-Kontaktperson für Geschäftsentwicklung Joshua Adams

E-Mail: jadams@opengatecapital.com Telefon: +1 (310) 432-7000

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CAC 40 Index

  • 6.225,64 Pkt.
  • +0,27%
15.04.2021, 10:56, Euronext Indices
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf CAC 40 (4.878)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "CAC 40" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten