Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TIP und PEMA bündeln ihre Kräfte: PEMA ist jetzt Teil der TIP-Gruppe

BUSINESS WIRE

Die Transaktion stärkt die Position in der Transport- und Logistikbranche

TIP Trailer Services, eine Gesellschaft von I Squared Capital und einer der führenden Anbieter für Vermietung, Wartung und Reparatur von Transportmitteln in Europa und Kanada, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Übernahme der PEMA GmbH vollzogen hat. PEMA, der Spezialist für Nutzfahrzeugleasing und –vermietung bietet Services in Deutschland, Belgien, in der Tschechischen Republik, Dänemark, Polen, Schweden und der Schweiz an. Dieser Schritt folgte auf die am 26. Juli 2019 veröffentlichte Ankündigung über die Unterzeichnung des Übernahmevertrages mit dem Gesellschafter der PEMA.

„Dieser sehr wichtige Schritt festigt im Einklang mit unserer Strategie die Leistungsfähigkeit von TIP und PEMA im Bereich Transport und Logistik und ermöglicht unserem fusionierten Unternehmen eine langfristige Diversifizierung und langfristiges Wachstum“, so Bob Fast, President und CEO von TIP Trailer Services. „Das vereinte Unternehmen mit seiner verstärkten geografischen Präsenz verschafft uns in Deutschland einen noch kräftigeren Auftritt und stärkt das Lkw-Leasing- und -Vermietungsgeschäft von PEMA. Zudem werden dadurch das europäische Werkstattnetz von TIP für alle Kunden, unser Serviceangebot und unser Kundennetz erweitert. Davon profitieren Mitarbeiter, Kunden, Partner und Aktionäre gleichermaßen.“

Die nun vereinten Unternehmen verfügen über langjährige Erfahrung in Transport und Logistik in Europa und Kanada und bedienen die Anforderungen der Kunden über den gesamten Lebenszyklus von Aufliegern, Lastkraftwagen und Wechselbrücken. Zusammen betreiben die Unternehmen rund 90.000 Auflieger und Lkw sowie mehr als 100 Werkstätten. Sie verfügen über eines der umfangreichsten Reparaturnetzwerke in Europa und Kanada mit 208 Fahrzeugen für den mobilen Service und bieten für eine Vielzahl von Fahrzeugkonfigurationen eine Lösung aus einer Hand. Den Kunden wird künftig in ganz Europa und Kanada ein nahtlos agierender Servicepartner zur Seite stehen, was das Flottenmanagement vereinfacht und die Kunden in die Lage versetzt, sich auf ihre Kerngeschäftsaktivitäten zu konzentrieren. Gleichzeitig profitieren sie von hoher Zuverlässigkeit und einem leistungsstarken Kundenservice.

Die Leitungsebene der fusionierten Unternehmen arbeitet gemeinsam an einem Integrationsplan, mit dem ein reibungsloser Übergang erzielt werden soll. Bis zum Abschluss der Integration bleiben die bestehenden Verträge, Serviceleistungen, Geschäftsbedingungen und Prozesse der Einzelunternehmen in Kraft.

Über TIP Trailer Services

TIP Trailer Services ist ein Serviceprovider, der sich auf Leasing, Vermietung sowie Wartung und Reparatur von Nutzfahrzeugen und weitere hochwertige Serviceangebote für Transport- und Logistikkunden in ganz Europa und Kanada spezialisiert hat. Mit rund 70.000 Transportmitteln verfügt das Unternehmen über eine der umfangreichsten und vielfältigsten Mietflotten in Europa und Kanada. Der Hauptsitz von TIP befindet sich in Amsterdam. TIP beschäftigt mehr als 2.000 Mitarbeiter und bietet seinen Kunden an 98 Standorten in 17 europäischen Ländern und in Kanada einen hervorragenden Service.

Über PEMA

PEMA wurde 1976 gegründet. Das Nutzfahrzeug-Leasing- und Vermietungsunternehmen ist auf Zugmaschinen und Auflieger spezialisiert. Das Unternehmen beschäftigt rund 440 Mitarbeiter. PEMA verfügt über eine diversifizierte Flotte mit mehr als 19.000 Transportmitteln und Zugmaschinen und einer großen Auswahl an Premiummarken wie Schmitz, Krone und Kögel (Auflieger), sowie DAF, Volvo, MAN, Mercedes-Benz und Renault (Lkw). PEMA unterhält 18 Standorte in Nord- und Mitteleuropa, darunter vier unternehmenseigene Werkstätten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191203005832/de/

Ansprechpartner bei TIP Europe

Medien:

Marc Aandeweg

Vice President Sales & Marketing

T +31-(0)20-504-1767

M +31-(0)613-114293

E marc.aandeweg@tipeurope.com

Investor Relations

Kapil Sharma

Treasury and Investor Relations Director

T +31-(0)20-504-1677

M +31-(0)621-105358

E kapil.sharma@tipeurope.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu VOLVO AB Aktie

  • 146,07 SEK
  • +1,05%
12.12.2019, 17:25, London Stock Exchange European Trade Reporting

onvista Analyzer zu VOLVO AB

VOLVO AB auf übergewichten gestuft
kaufen
11
halten
7
verkaufen
6
45% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 13,99 €.
alle Analysen zu VOLVO AB
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf VOLVO AB (21)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "VOLVO AB" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten