Volkswagen-Chef Diess kündigt Personalabbau in Wolfsburg an

Reuters

Hamburg (Reuters) - Volkswagen will in seinem Stammwerk in Wolfsburg weitere Stellen streichen.

Es werde "etwas Personalabbau" geben, sagte Konzernchef Herbert Diess am Donnerstag bei einer Telefonkonferenz mit Journalisten. In einigen Bereichen würden durch die Umstellung auf den Bau von Elektroautos deutlich weniger Arbeitskräfte benötigt. Die Höhe des Personalabbaus bezifferte er nicht. Ein neues Sparprogramm sei nicht geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu VOLKSWAGEN AG Aktie

  • 31,83 USD
  • +7,28%
08.12.2021, 21:59, FINRA other OTC Issues

onvista Analyzer zu VOLKSWAGEN AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "VOLKSWAGEN AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten