Deutsche Anleihen: Zur Kasse gestiegen - Umlaufrendite minus 0,28 Prozent

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Mittwoch gestiegen. Die Umlaufrendite fiel im Gegenzug von minus 0,26 Prozent am Vortag auf minus 0,28 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte.

Es gab 14 Verlierer mit Kursabschlägen von bis zu 0,014 Prozentpunkten. Dem standen 44 Gewinner mit Aufschlägen von bis zu 0,61 Prozentpunkten gegenüber. Der Interventionssaldo der Bundesbank war ausgeglichen.

Der Rentenindex Rex stieg um 0,04 Prozent auf 143,97 Punkte. Diesen Index berechnet die Deutsche Börse auf Basis der Kassakurse ausgesuchter Anleihen./jsl/jkr/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 13.699,11 EUR
  • -0,63%
18.02.2020, 21:59, Citi Indikation

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (177.328)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten