Interview mit dem „Finanzrocker“: Wege in die finanzielle Unabhängigkeit

BoerseStuttgart

Daniel Korth, vielen Zuschauern wahrscheinlich besser als „Finanzrocker“ bekannt, betreibt einen der größten deutschsprachigen Finanzblogs. Daniel wird vom 05. Bis 06. April auf der Blogger-Lounge auf der INVEST in Stuttgart anzutreffen sein. Damit genug der Werbung, denn heute wollen wir mit Daniel ein wenig über Geld und sein neues Buch sprechen. Was ist bedeutet für den Finanzrocker finanzielle Unabhängigkeit? Wie kann ich eine solche „Unabhängigkeit“ erreichen? Wie investiert Daniel selbst? Daniel Korth, alias „Finanzrocker“, bei Börse Stuttgart TV.

Weitere News

weitere News
Weitere BoerseStuttgart-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten