onvista-Top-News: Handelsstreit rückt wieder in den Fokus, Zahlenflut zu Q2 geht weiter, der US-Dollar schwächelt zusehens und Gold erstmals über 2000 Dollar

onvista
onvista-Top-News: Handelsstreit rückt wieder in den Fokus, Zahlenflut zu Q2 geht weiter, der US-Dollar schwächelt zusehens und Gold erstmals über 2000 Dollar

Die Berichtssaison ist nun weit fortgeschritten und die meisten Unternehmen haben wie bereits erwartet im zweiten Quartal stark unter der Corona-Krise gelitten. Die Anleger haben dies jedoch bisher halbwegs verschmerzen können, die die tatsächlichen Zahlen dann in vielen Fällen doch um einiges besser waren als die pessimistischen Schätzungen der Analysten.

Nichts desto trotz herrscht weiterhin eine enorme Unsicherheit, da das Virus in vielen Ländern wieder stärker grassiert, darunter auch in Deutschland. Auch die Spannungen im Handelsstreit zwischen China und den USA haben wieder massiv zugenommen. Vor diesem Hintergrund konnte Gold ein neues Allzeithoch verzeichnen und notiert nun über dem Wert von 2000 Dollar je Feinunze.

Drei Fragen an Bernecker: Ist die Dominanz des Dollars in Gefahr, wie schätzen Sie die Kursexplosion der Kodak-Aktie ein und was halten Sie von der Goldgräberstimmung unter neuen Marktteilnehmern?

Knock-Outs zum Goldpreis

Kurserwartung
Goldpreis-Rohstoff wird steigen
Goldpreis-Rohstoff wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Die Woche im Schnelldurchlauf:

Handelsstreit: Der Ton verschärft sich weiter - Trump will chinesische Apps per Verfügung verbieten ++ T-Mobile-US: Gute Zahlen dank Sprint-Übernahme ++ SNP: Trotz Verbesserungen in den roten Zahlen

Lufthansa: Milliardenverluste in Q2 - Frachtflugsparte als Hoffnungsschimmer ++ Adidas: „Erholung wird sich in Q3 fortsetzen“ ++ Beiersdorf: Erheblicher Gewinneinbruch ++ Shop Apotheke: Starke Umsatzsteigerung, aber keine schwarzen Zahlen

BMW: Corona-Krise sorgt für herbe Verluste - „vorsichtige Zuversicht“ für das zweite Halbjahr ++ Commerzbank: Gewinn wohl nicht mehr erreichbar ++ Hannover Rück: Gewinn schmilzt dahin ++ Qiagen: Starke Q2-Zahlen

Bayer: Angestrebte Einigung im Glyphosatstreit verursacht Milliardenverlust ++ Infineon: Prognose dank starkem Quartal angehoben ++ Teamviewer: Geschäfte laufen glänzend ++ BP: Dividende gesenkt

Microsoft: Software-Gigant strebt Übernahme der US-Geschäfte von TikTok an ++ Hypoport: Prognose bestätigt ++ Morphosys: Aussichtsreiche US-Zulassung für Krebsmedikament

Die wichtigsten US-News:

T-Mobile: Sprint-Übernahme trägt Früchte - Aktie auf Rekordhoch

Beyond Meat Q2-Zahlen: Umsatz steigt stark, der Verlust ist trotzdem höher als erwartet - Aktie bricht ein

Nikola: Enttäuschender Quartalsbericht - Aktie bricht um 15 Prozent ein

Disney: Corona-Krise beschert dem Unterhaltungsriesen tiefrote Zahlen - Aktie schlingert, dreht aber nachbörslich ins Plus

Die wichtigsten europäischen News:

Türkische Lira fällt auf Rekordtief zum US-Dollar - Corona-Krise versetzt Türkei in wirtschaftliche Ausnahmesituation

Eon: Der Energiekonzern segelt scheinbar unbeschadet durch den Corona-Sturm - So sehen die Analysten die Aktie vor den Zahlen

Merck: Corona bremst die Fortschritte in sämtlichen Geschäftsbereichen - So sehen die Analysten die Aktie vor den Zahlen

Allianz: Corona-Krise kostet 1,2 Milliarden Euro - Keine Prognose - „Zweites Halbjahr könnte besser werden als das erste“

Teamviewer: Nur gute Zahlen sind den Anleger nicht gut genug - Aktie fällt unter charttechnische Trendlinie

Bayer vor Quartalszahlen: Corona, Glyphosat, Konkurrenzdruck - Damit rechnen die Analysten

Deal zwischen Nordex und RWE begeistert die Anleger - Nordex-Aktie steigt rasant und durchbricht 200-Tage-Trendlinie

MTU: Schwerer Rückschlag nach Hoffnung am Wochenende - Aktie gerät massiv unter Druck

Varta: Aktie klettert wieder über 100 Euro - Patentstreit mit Samsung beigelegt, Zusammenarbeit wird ausgebaut

Siemens Healthineers: Varian-Übernahme für über 16 Milliarden Dollar könnte den Weg in den Dax ebnen - Anleger vorerst nicht begeistert

Makro-News:

Ölmärkte: Eine Normalisierung der Nachfrage ist noch weit entfernt - Drohen bald neue Preisturbulenzen?

George Soros wird 90 - Starinvestor, Wohltäter und Reizfigur

Handelsstreit: China bezichtigt die USA einen neuen „Kalten Krieg“ anfangen zu wollen - „Das heutige China ist nicht die ehemalige Sowjetunion“

Devisenmärkte: UBS-Analysten sehen für den Dollar ein „Crash-Risiko“ gegenüber Währungen anderer Industrienationen - USDX-Index zeigt deutliche Schwäche

Eine Auswahl unserer Kolumnisten:

Kutzers Zwischenruf: Was kann die Börse jetzt vorwegnehmen?

Gold – Das ist eine extreme Rally!

US-Präsidentschaftswahl: Was wäre, wenn…?

Die onvista-Redaktion wünscht Ihnen ein schönes Wochenende!

Foto: onvista

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Goldpreis Rohstoff

  • 1.861,26 USD
  • -0,35%
25.09.2020, 22:59, Deutsche Bank Indikation
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Goldpreis (Spo... (23.727)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Goldpreis" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie von steigenden Rohstoff-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten